Skip to main content

Pressotherapie

pressotherapie800

Mit dieser Therapieform werden Arme, Oberbauch, Unterbauch, Beine und Füsse behandelt.

Was bewirkt die Pressotherapie?

  • regt intensiv die Durchblutung an (gut geeignet für Klienten mit Diabetes oder Hypertonie)
  • Vorbeugung von Krampfadern
  • steigert den Lymphfluss (Lymphödeme)
  • unterstützend bei Lipödem
  • bei schweren, müden oder spannenden Beinen
  • Entgiftung des Körpers (Toxine, Fett)
  • Reduzierung von lokalisiertem Fett
  • Cellulite- oder Fettpolsterbekämpfung
  • Muskelaufbau (z. B. nach einer OP)
  • Kreislaufstimulation, Lymphaktivierung und Sauerstoffversorgung


60 Minuten Pressotherapie
90 Minuten Rückenmassage mit Pressotherapie
90 Minuten Madero-Therapie mit Pressotherapie

Die Pressotherapie ist ein medizinisches Gerät, daher ist diese Behandlung krankenkassenanerkannt.

ANFRAGE